Chronik

Das Jahr 2011 war das Jahr des 150-jährigen Jubiläums der Deutsch-Japanischen Freundschaft und in Japan ereignete sich am 11. März die grausige Naturkatastrophe im Nordosten des Landes. Mit dem Ziel, durch den Bon-Tanz „Bon‘odori“ als Kultur des gemeinen Volkes diese Freundschaft weiter zu vertiefen, sowie Unterstützung für den Wiederaufbau der von der Naturkatastrophe betroffenen Gebiete zu leisten, haben wir den Japanisch-Deutschen Bon-Odori-Tanzkreis „Nichi-Doku Bon-Odori Kai“ gegründet. Im Oktober 2012 wurden wir als eingetragener Verein (e.V.) anerkannt. Mit Dank an die vielen Spenden und die aufrichtige, herzliche Unterstützung aus Deutschland haben wir 2013 bereits das zweite Mal am Großen Fastnachtsumzug des Frankfurter Karnevals teilgenommen und werden dieses Jahr zum dritten Mal teilnehmen. Auch planen wir das vierte Große Sommer-Bon-Tanz-Treffen für den kommenden August.